Nähte bei Sonnensegeln

Bei Segeltuchnähten unterscheiden wir, die Textile Sonnenschutz-Technik, zwischen der dem Segeltuch umrandenen Außennaht und den innenliegenden Segeltuchnähten. In die Außennaht ist standardmäßig ein Gurtband mit D-Ringen an den Ecken eingenäht. Auf Wunsch und bei Segeltüchern ab 30m² sind standardmäßig Ronden an den Ecken eingearbeitet, die durch ein Seil in der Außennaht für höchste Stabilität verbunden sind.

Eckenart5

 

 Eckenart6

Die innenliegenden Segeltuchnähte werden abhängig vom Material entweder geschweißt, geklebt oder genäht.

Folgende Materialien werden innenliegend an den einzelnen Bahnen geschweißt: Ferrari SOLTIS 92, Sattler Suntropic 333, Hydrosol 270, Ferrari SOLTIS 502 und Ferrari SOLTIS W96.

Die Materialien Mesh 230&350 und Valmex Airtex Classic werden genäht.

Geklebt werden das Dickson Orchestra und Sauleda Green.

Das Ferrari SOLTIS 332 und Ferrari SOLTIS 86 werden je nach Lieferant entweder geklebt oder geschweißt.

chatImage
Sonnensegel nach Maß
TST Team
Individuelle Sonnensegel bis 180m²
TST Team
Herzlich Willkommen bei Sonnensegel nach Maß. Gerne beraten wir Sie persönlich und freuen uns auf Ihre Nachricht!
Willkommen bei Sonnensegel nach Maß! Außerhalb unserer Öffnungszeiten benötigen wir etwas länger, um Ihnen zu antworten.
whatspp icon whatspp icon