Garantiebedingungen

3 Jahre Garantie

Garantiebedingungen der 

Textile Sonnenschutz-Technik - WJ GmbH & Co. KG, Eiserstrasse 55, D-33415 Verl

(www.sonnensegel-nach-mass.de)

– im Folgenden „Händler“ genannt –

und ihren Privatkunden – im Folgenden „Kunde“ genannt – (B2C)

 

Für gewerblich handelnde Kunden gelten diese Garantiebedingungen nicht.

 

§ 1 Geltungsbereich

Die folgenden Garantiebedingungen gelten für alle Vertragsverhältnisse zwischen dem Händler und dem Kunden (B2C), die den Kauf von Produkten über die Webseiten des Händlers zum Gegenstand haben.

Der Anspruch aus dieser Garantie besteht zusätzlich neben der gesetzlichen Gewährleistung. Die Rechte des Kunden aus der gesetzlichen Gewährleistung bleiben unberührt. Der Garantieanspruch erstreckt sich nicht auf Folgeschäden. Folgeschäden sind Schäden, die außerhalb des Geräts durch das mangelhafte Equipment entstanden sind, sowie Schäden Dritter.

 

§ 2 Garantieprodukt

  1. Die Garantie erstreckt sich auf alle Produkte vom Händler, die über die Webseite www.sonnensegel-nach-mass.de vom Kunden erworben werden.

Der vertraglich vereinbarte Zustand eines Produkts ist in der Produktbeschreibung erläutert.

  1. Von der Garantie ausgenommen sind Verbrauchsmaterialien sowie Verschleißteile. Von der Garantie ausgeschlossen sind zudem Mängel, die ausdrücklich in der Produktbeschreibung aufgeführt sind. Die Garantie gilt auch nicht für Reinigungen und Reparaturen.

 

§ 3 Kostenübernahme des Händlers für die Rücksendung

Die Kosten für die Rücksendung im Garantiefall trägt der Händler, soweit für die Rücksendung ein vom Händler genehmigtes Rücksendeunternehmen und -verfahren ausgewählt wird. 

Für Rücksendungen aus Deutschland und dem EU-Ausland übermittelt der Händler ggf. ein entsprechendes Rücksendelabel. Nach ausdrücklicher Absprache kann die Ware auch vom Kunden zunächst auf eigene Kosten zurückgeschickt und dem Händler zum Zweck der Kostenerstattung die Quittung übersendet werden. 

Bei Retouren aus Deutschland kann die Ware durch eine vom Händler beauftragte Person beim Kunden abgeholt werden. Diese Option bietet der Händler nach eigenem Ermessen an. 

 

§ 4 Garantiefrist 

Die Dauer der Garantie beträgt 36 Monate ab Kaufzeitpunkt und tritt neben die gesetzliche Gewährleistung. Die Garantiefrist verlängert sich nicht aufgrund der Gewährung von Leistungen im Rahmen dieser Garantie, insbesondere nicht bei Instandsetzung oder Austausch. Die Garantiefrist beginnt in diesen Fällen auch nicht neu zu laufen. 

 

§ 5 Geltendmachung des Anspruchs durch eine schriftliche Anzeige

Die Rechte aus dieser Garantie kann der Kunde durch Fehleranzeige in Textform beim Händler innerhalb der Garantielaufzeit geltend machen. Der Kunde hat den Fehler unmittelbar, nachdem er ihn erkannt hat bzw. erkennen hätte müssen, anzuzeigen. Maßgeblich für die Rechtzeitigkeit ist der Eingang der Anzeige beim Händler. Es obliegt dem Kunden zu belegen, dass die Garantiefrist nicht abgelaufen ist. 

Der Kunde hat auf Verlangen des Händlers über den Eintrittszeitpunkt des Mangels sowie darüber, dass der Kunde den Mangel nicht verursacht hat, eine eidesstattliche Erklärung gegenüber dem Händler abzugeben.

 

§ 6 Vorliegen eines Garantiefalls

Ein Garantiefall liegt vor,

wenn zum Zeitpunkt des Kaufs:

- der vertraglich vereinbarte Zustand nicht vorliegt und

- Funktionen des gekauften Gerätes fehlerhaft sind, die bei der Werkauslieferung vom Hersteller als technische Spezifikationen des jeweiligen Gerätes definiert sind und

- diese nicht mit vertraglich vereinbarter fehlerhafter Eigenschaft aus der Produktbeschreibung und/oder auf der Webseite ersichtlich waren und darauf hingewiesen wurde und

- kein Ausschluss gemäß diesen Bedingungen vorliegt.

 

§ 7 Leistungen im Garantiefall 

  1. Nach Wahl des Händlers wird dem Kunden eine der folgenden Lösungen angeboten:

a.    der Händler repariert das Produkt, sofern dies möglich ist,

  1. der Händler wird versuchen, einen Austausch mit einem gleich- oder höherwertigen Produkt anzubieten, sofern ein entsprechendes Produkt vorrätig ist. Da es sich bei den Produkten häufig um Einzelstücke handelt, kann nicht garantiert werden, dass im Einzelfall ein Austausch möglich ist,
  2. der Händler bietet dem Kunden an, im Fall eines Neukaufs eines anderen Produktes aus dem Warensortiment des Händlers den Kaufpreis des Garantieproduktes bis zu 100 % auf den Neukaufpreis anzurechnen. Hierzu wird der Kunde dem Händler im Zeitraum von drei Wochen ab Händlermitteilung über den Garantiefall den gewünschten Neukauf mitteilen.
  3. Ist weder eine Reparatur noch ein Austausch des Produkts möglich (a. oder b.) und findet der Kunde kein neues Produkt im Sortiment (c.) bietet der Händler eine Erstattung des Kaufpreises an. In diesem Fall wird von dem Händler ein Nutzungsentgelt in angemessener Höhe (ca. 3% vom Kaufpreis pro genutzten Monat) einbehalten. Die konkrete Höhe des Nutzungsentgelts liegt im Ermessen des Händlers.

 

§ 8 Voraussetzungen, Ausschluss und Erlöschen

  1. Voraussetzung für die Wirksamkeit dieser Garantie ist eine fachgerechte Installation und Wartung sowie die ordnungsgemäße Benutzung der Produkte.
  2. Die Garantie gilt z.B. nicht für Mängel, die 
  • aus einer fehlerhaften Installation, Benutzung oder Wartung,
  • aus dem Gebrauch in ungeeigneter Umgebung oder der Beschädigung durch äußere Einflüsse (z.B. Sturm, Überspannung etc.) oder
  • aus physischer Beschädigung oder vergleichbarem Verhalten resultieren oder 
  • lediglich geringfügig sind und auf den Gebrauchswert keinen Einfluss haben,
  • durch Installation von nicht durch den Hersteller zugelassenem Zubehör,
  • durch Umgebungseinflüsse wie Chemikalien und Reinigungsmittel,
  • durch unsachgemäße Anwendung von Adaptern und anderen Zubehör,
  • durch das Entfernen von Hersteller- oder unseren Garantiesiegeln,
  • durch normale Abnutzung (z.B. Gebrauchsspuren),
  • durch Unglückfälle, Naturkatastrophen und alle anderen Ursachen aufgrund höherer Gewalt, einschließlich, aber nicht begrenzt auf Blitzschlag, Feuer, Aufruhr und unzulängliche Lüftungs- und Klimaverhältnisse entstehen.
  1. Diese Garantie gilt nur gegenüber dem direkten Kunden und Vertragspartner des Händlers und ist nicht übertragbar. Sie erlischt, sobald die Ware an Dritte weiterveräußert wird. 

 

chatImage
Sonnensegel nach Maß
TST Team
Individuelle Sonnensegel bis 180m²
TST Team
Herzlich Willkommen bei Sonnensegel nach Maß. Gerne beraten wir Sie persönlich und freuen uns auf Ihre Nachricht!
Willkommen bei Sonnensegel nach Maß! Außerhalb unserer Öffnungszeiten benötigen wir etwas länger, um Ihnen zu antworten.
whatspp icon whatspp icon