Willkommen! oder Registrieren

Der kurze Weg zum richtig gespannten Sonnensegel:

1 Formauswahl | 2 Montage | 3 Befestigung | 4 Spannbeispiele | 5 Farb- & Stoffauswahl

Planen Sie Ihr Sonnensegel großzügig.

  1. Bestimmen Sie den Platz und die Größe der gewünschten Schattenfläche.            
  2. Berücksichtigen Sie den Sonnenstand nach Tageszeiten
  3. Berücksichtigen Sie den konkaven Schnitt der Seiten des Sonnensegels.

Beispiele für Standardformen

Die nachfolgenden 5 Bilder zeigen Ihnen Beispiele für Standardformen.

Fahren Sie mit der Maus über das Objekt und die Bezeichnung der Form wird Ihnen angezeigt.

Sonnensegel rechtwinklig konkave FormSonnensegel, gleichschenklige konkave DreiecksformSonnensegel, quadratische konkave Form

Sonnensegel, konkave Parallelogramm-FormSonnensegel, Trapezform, 2 Seiten innen konkav

 

 

 

 

 

Bitte schicken Sie uns bei Sonderformen eine Handskizze (in der Darstellung Draufsicht) oder ein Foto per Email oder Fax.

Loading...
Bitte warten...