Textile Sonnenschutz-Technik aus Verl macht Beschattungslösungen zur textilen Architektur in Perfektion


Verl, Juli 2016
– Im Schatten ist die Sonne am Schönsten, doch ein Objekt richtig und stilvoll zu beschatten ist eine wahre Kunst. Die Klassiker sind Sonnenschirme und Markisen. Doch der Trend heißt: Weg vom Mainstream, hin zur Individualität. Immer häufiger entscheiden sich Besitzer eines Hauses für ein Sonnensegel. Sie überzeugen nicht nur durch ihr sommerliches Aussehen, sondern schaffen durch ihre besondere Form und individuelle Anbringung ein gemütliches Ambiente und schützen effektiv vor starker Sonneneinstrahlung und Regen.


Ein neuer Ess- und Grillbereich mit Lounge, ein Spa- und Relaxbereich mit Sonnendach am Pool oder eine sonnengeschützte Fläche für die Kinder bei der Sandkiste? Textile Sonnenschutz-Technik (www.sonnensegel-nach-mass.de) macht Träume wahr. Werner Jürgenhake und sein Team kreieren genau da einen Sonnenschutz, wo man eben noch davon geträumt hat, egal ob es sich um eine Terrasse, einen Balkon, Spielplätze, Park- und Freizeitanlagen, Gastronomie- oder Industrieobjekte handelt. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

 

Die wahre Kunst liegt darin, dass die Beschattungslösung zu einem architektonischen Stilmittel wird. Sie sollen die heutigen anspruchsvollen zeitgenössischen Wohn- und Geschäftshäuser optisch aufwerten. „Vor über 15 Jahren baute ich für meine Familie ein modernes Einfamilienhaus und suchte nach einer Beschattung, die die klare Struktur und Modernität des Hauses betont. Außer den traditionellen Markisen und Sonnenschirmen war nichts pfiffiges zu erhalten, was meinen Vorstellungen entsprach. In einem Katalog für Kinderartikel fand ich ein Sonnensegel, das als Sandkastenbeschattung angeboten wurde. Ich bestellte es und informierte mich über die Verarbeitung und die Befestigungsmöglichkeiten. Damit war die Idee meiner Firma geboren,“ betont Werner Jürgenhake, Geschäftsführer von Textile Sonnenschutz-Technik aus Verl.

 

Zweckorientiertes Produktdesign und Innovationen gehören bei ihm zusammen wie Licht und Schatten. Darum legt Werner Jürgenhake bei der Entwicklung der individuellen Beschattungslösungen neben modernster Technik größten Wert auf Design, Funktionalität, Qualität und Sicherheit.

 

Jede Beschattungslösung von Textile Sonnenschutz-Technik ist ein Einzelstück, das individuell nach den Wünschen und Bedürfnissen der Kunden angefertigt wird. Für die nach höchsten Qualitätskriterien in Deutschland produzierten Sonnenschutz-Lösungen werden ausschließlich hochwertige Markenprodukte und Werkstoffe verwendet.

 

Um eine optimale Wirkung von Funktionalität, Ästhetik und Haltbarkeit der Beschattungslösung erzielen zu können, bedarf es einer professionellen Planung und Ausführung. Werner Jürgenhake und sein Team achten bereits beim Entwurf genau darauf, dass die Beschattung nicht mit dem Objekt konkurriert, sondern sich harmonisch in das Gesamtbild einfügt, egal ob es sich um ein ganzjähriges oder aufrollbares Sonnensegel oder eine Sonnenschutzlösung mit vollelektronischer Aufrollung per Fernbedienung handelt. Punktgenaue Maßarbeit erfolgt durch spezielle, computergestützte Konstruktionsprogramme, die dem Kunden ein genaues Bild der Realisierung und technischen Umsetzung geben.

 

Alle Sonnensegel-Systeme von Textile Sonnenschutz-Technik sind extrem formstabil und strapazierfähig. Darüber hinaus sind sie mit einer optimalen Höhenverstellung ausgestattet. Diese ist ideal, den Schatten nach dem Stand der Sonne anzupassen, was besonders wichtig bei tief stehender Sonne in den frühen Nachmittags- bzw. Abendstunden ist. Des Weiteren bestechen sie durch ihr luftiges und leichtes Design und äußerst vielfältige Einsatzmöglichkeiten.

 

Sonnensegel, Sonnenschutz und mehr von Textile Sonnenschutz-Technik ist textile Architektur in Perfektion.

 

Mit einem individuell angefertigten Sonnensegel von Textile Sonnenschutz-Technik wird die Beschattung zu einem architektonischen Stilmittel. Dreieck
Textile Sonnenschutz-Technik macht Beschattungslösungen zur textilen Architektur in Perfektion.
Mit den individuellen Beschattungslösungen von Textile Sonnenschutz-Technik werden Träume wahr. 
Textile Sonnenschutz-Technik fertigt auch architektonisch anspruchsvolle Allwetter-Sonnenschirme, wie z. B. das Modell Bahama Largo

 

Über Textile Sonnenschutz-Technik:

Sonnensegel, Sonnenschutz und mehr: Seit über 15 Jahren steht der Name Textile Sonnenschutz-Technik (www.sonnensegel-nach-mass.de) für hochwertige Beschattung. Werner Jürgenhake und sein Team bieten ein umfassendes Produktsortiment und haben sich durch Innovation und Know-how auf den unterschiedlichsten Geschäftsfeldern, egal ob es um Beschattung von Terrassen, Balkonen, Spielplätzen, Park- und Freizeitanlagen, Gastronomie- oder Industrieobjekten handelt, über Deutschlands Grenzen hinaus etabliert. Jedes Sonnensegel bzw. jeder Sonnenschutz wird ausschließlich nach den individuellen Maßen und Wünschen der Kunden gefertigt. Die Premiumprodukte von Textile Sonnenschutz-Technik verbindet Design, Funktionalität, Komfort und Qualität in den Werkstoffen, um Sonnenschutz-Lösungen zu produzieren, die jedem Besitzer langfristig Freude bereiten. Dabei sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt.

 

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Textile Sonnenschutz-Technik Werner Jürgenhake GmbH

Werner Jürgenhake
Tel.: +49 (0) 5246 933 494
E-Mail: info@tst-wj.de

Die komplette Pressemitteilung finden Sie hier

Pressebilder herunterladen

 

Zurück zum Pressebereich