Hallo, hiermit möchte ich mich vielmals für die Tolle Beratung bedanken. Herr Jürgenhake hatte bedenken über die von mir angebrachte Edelstahlsäule, in dem Durchmesser 80mm mit 2mm Wandstärke. Die ich darauf auf der Rückseite dann nochmals mit einem 60x5mm Flachstahl hochkant verstärkte um die stake Zugbeanspruchung von dem Segel mit ca.11m x 6m doch erheblich sein könnten. Leider war auch diese Ausführung zu schwach bei dem ersten stärkeren Wind knickte die Säule ein. Heute ist die Säule in 220 x 2 mm ausgeführt, die bis jetzt sowie auch das tolle Material FERRARI Soltis alle Stürme Standgehalten haben. Mit freundlichen Grüßen Fam.David